Lehrstelle Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) EFZ Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis

Du pflegst und betreust kranke oder betagte Menschen, in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens wie Spital, Klinik, Alters-, Pflegeheim, Behinderteneinrichtung, Rehabilitationszentren oder SPITEX.
Neben diversen pflegerischen Tätigkeiten führst du medizinaltechnische Verrichtungen durch und erbringst hauswirtschaftliche, logistische und administrative Dienstleistungen. Du arbeitest im Team und mit den anderen Berufsgruppen zusammen.

Weiterbildung
FaGe EFZ bietet die Möglichkeit, in allen Institutionen des Gesundheitswesens zu arbeiten. Zugleich stehen verschiedenste Aus- und Weiterbildungen an einer höheren Fachschule oder, mit Berufsmatura, an einer Fachhochschule offen.
• Fachmann/frau Langzeitpflege und 
   Betreuung mit eidg. Fachausweis
• dipl. Pflegefachmann/frau HF
• dipl. Dentalhygieniker/in HF
• dipl. Fachmann/frau für medizinischtechnische Radiologie HF
• dipl. Rettungssanitäter/in HF
• dipl. Sozialpädagoge/in HF
• BSc Hebamme
• BSc in Physiotherapie
• BSc in Ergotherapie
• BSc in Ernährung und Diätetik

Deine Aufgaben bei SPITEX AareBielersee:
Du pflegst und betreust unsere Klienten, zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung und unterstützt sie in der Bewältigung von Alltagsarbeiten. Du übernimmst auch medizinaltechnische Verrichtungen wie zum Beispiel Messen des Blutdrucks, Verbandswechsel und Bereitstellen sowie Verabreichen von Medikamenten. Auch administrative Arbeiten gehören zu deinen täglichen Aufgaben. Einblicke in andere Fachgebiete wie Psychiatriepflege, Podologie (Fusspflege), Wundversorgung und PalliativeCare (Betreuung und Behandlung von Menschen mit unheilbaren Krankheiten).

Bei der SPITEX AareBielersee werden Eigenverantwortung und Selbständigkeit geschult und gefördert. Du hast Freude und Verständnis im Umgang mit Menschen und ein hohes Verantwortungsbewusstsein, bist selbstständig und hast eine gute Beobachtungsgabe. Im ersten Lehrjahr hast du in der Regel an den Wochenenden frei. Am Abend arbeitest du bis höchstens bis  20 Uhr.
Mit monatlichen bezahlten Lernsequenzen sowie Praktika in einer unserer Partnerorganisationen garantieren wir eine breite und fundierte 3-jährige Ausbildung. Während der Ausbildung bist Du eigenständig unterwegs – mit Velo, E-Bike, später mit dem Auto. Du erlebst Menschen deren Lebenssituationen, Alter und Herkunft sich sehr unterscheiden.

 

Darum eine Lehre bei SPITEX AareBielersee:
• 3-jährige Ausbildung
• Lohn pro Monat mit 13. Monatslohn 
  1. Lehrjahr CHF    700.– 
  2. Lehrjahr CHF    950.– 
  3. Lehrjahr CHF 1'200.–
• Im ersten und zweiten Jahr 2 Tage pro Woche an
   der Berufsfachschule, im dritten Jahr 1 Tag pro Woche
• Mitfinanzierung Autoprüfung (Theorie und Praxis) CHF 800.–
• Bezahlte Lernzeit
• 6 Wochen Ferien
• Wochenendzulage: ganzer Samstag und
   Sonntag CHF 10.– pro Stunde 
• Mitfinanzierung der Schulbücher
• Velo, E-Bike, SPITEX-Dienstfahrzeuge stehen für die
   Einsätze zur Verfügung
• Ein SPITEX Tablet
• Förderndes, wertschätzendes Lernklima
• Erfahrene, kompetente und motivierte Berufsbildende
• Regelmässige Begleitung 
• Praktika z.B: UPD Universitäre Psychiatrische Dienste
   Waldau Bern, Betagtenheim Fahr Brügg, oder
   Ärztezentrum Studen
• Regional unterwegs
• Moderne Infrastruktur mit Verpflegungsmöglichkeit in der Küche
• Parallel zur Lehre ist die Berufsmaturität möglich

Deine persönlichen Anforderungen für eine Lehrstelle als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) bei SPITEX AareBielersee
• Abgeschlossene obligatorische Schule
• teamfähig
• flexibel
• am Gesundheitswesen interessiert

Berufswahlpraktikum oder Einblickstag bei SPITEX AareBielersee
Komm zu uns und schau wie es bei uns läuft. Du bist mit SPITEX Mitarbeitenden bei den Klienten zuhause im Einsatz. Dabei erhältst du Einblicke in die Pflege und Hauswirtschaft. Bei einfachen Arbeiten darfst du gerne mithelfen oder sie selbst ausführen.

Bringe das Formular «Bericht Lehrbetrieb» vom BIZ mit und du erhältst eine Rückmeldung von uns zu deinem Einsatz. Deine Voraussetzungen für ein Berufswahlpraktikum sind:
Mindestalter 14 Jahre.
Die Auswahl für ein Berufswahlpraktikum oder Einblickstag kannst du direkt über: gesundheitsberufe-bern.ch/myoda auswählen.

Herausfordernde Momente hauen dich nicht um? 
Dann melde dich bei uns!