Erfolgreiche Jubiläumsanlässe "Alter ist Zukunft"

Im Juni starteten wir in unser Jubiläumsjahr mit dem Referat von Prof. Holm zum Thema Pflege der Zukunft. Er gab uns einen Einblick in seinen spannenden Arbeitsalltag und zeigte auf, wie die Digitalisierung das Gesundheitswesen beeinflusst und verändert. Am 10. September fand nun unser zweiter Anlass im Vivale in Orpund statt.

Wiederum lauschten zahlreiche Gäste den interessanten Ausführungen von unserer Referentin Anna Schindler. Die Gerontologin vermittelte uns einen Einblick in das Wohnen im Alter. Sie zeigte auf, wie sich die Sicht auf das Älterwerden verändert und wie sich das Wohnen im Alter gestern – heute – morgen entwickelt hat und entwickeln wird. Zudem erfuhren die Zuhörenden, dass der Alterungsprozess nur 30% von den Genen und 70% vom Lebensstil beeinflusst wird. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Schindler für den spannenden Vortrag und beim Vivale in Orpund für die Gastfreundschaft und das feine Buffet.

Unser letzter Anlass zum Motto „Alter ist Zukunft“ findet am 7. November 2019 im Kreuzsaal in Nidau statt mit Prof. Steffen Eychmüller, Leitender Arzt des Palliativzentrums des Inselspitals Bern. Sein Thema: eine neue Vision für das Lebensende Zurück